DST – wir machen Ihr Sieb

Siebprozesse in der Grundstoffindustrie sind ein wesentlicher Vorgang zur qualitativen Verbesserung der Endprodukte. Nicht nur die Qualität der Siebböden, sondern auch die schnelle Verfügbarkeit der Siebbeläge sind entscheidende Faktoren der Wirtschaftlichkeit des Prozesses.

Vor diesem Hintergrund wurde die Dorstener Siebtechnik GmbH (DST) im Jahr 2006 gegründet. Die hohen Service-Ansprüche der Kunden aus Chemie-, Pharma-, Lebensmittel- und anderen Grundstoffindustrien verlangen die umgehende Belieferung mit neuen Siebbelägen und -böden sowie neu bespannten Siebrahmen.

Die Vielfalt der Siebmaschinentypen erfordert eine breite Palette an Fertigungsmöglichkeiten und hohe Flexibilität. Im Firmenverbund der Dorstener Drahtwerke verfügt DST nicht nur über ein umfassendes Know-how auf dem Gebiet der Siebbeläge, sondern auch ein vollständiges Lager an Drahtgeweben für alle Siebarten für garantiert schnellstmögliche Verfügbarkeit.

Die Fertigung der Siebe erfolgt durch DST in Kooperation mit der Dorstener Drahtwerke Gruppe.
Qualität ist unsere gemeinsame Verpflichtung!